Ahoi beim RGC Hansa

Wir sind die stolzen Goalballer von der Ostseeküste. Deutschlands erster reiner Goalballclub kommt aus der wunderschönen Hansestadt Rostock. Wir haben uns zwar erst 2014 gegründet, sind aber aufgrund unserer rasanten Entwicklung seit 2017 einer der zwei bundesweiten paralympischen Trainingsstützpunkte im Goalball. Wir wünschen Dir auf unserer Seite viel Vergnügen. Es gibt viel zu entdecken!


Was ist Goalball?

Heim-EM 2019 in ROSTOCK

Super League vom 03. - 05.11 in Warnemünde

Unsere Hymne


News

Nach DFB-Pokal kommt die Euro League nach Rostock

Der letzte Pokal-Fight ist erst ein paar Tage her, da steht bereits das nächste Highlight bevor. Im Warnemünder Sportpark empfängt der RGC Hansa in der Super European Goalball League gleich drei Spitzenteams. Am 10. Und 11. November tritt der Rostocker Goalballclub gegen GC Perun Prag, GC Ljubljana und den Titelverteidiger Sporting Lissabon an.


RGC feiert größten Erfolg der Geschichte

Hamburg Ligapokal 21.10.2018

 

Ausgerechnet durch den Derbysieg beim Erzrivalen FC St. Pauli können die Goalballer aus Rostock einen neuen Höhepunkt in ihrer Geschichte verzeichnen. Denn durch einen 2:12 Kantersieg zogen sie ins Finale des Ligapokals ein. Damit war ihnen Silber nicht mehr zu nehmen. Bis dato gewann der RGC zwei Ligapokal-Bronzemedaillen und eine Bronzemedaille in der Liga. Zudem ist Reno Tiede mit 28 von 39 RGC-Treffern Torschützenkönig des Pokals.


Bronze bei der Dt. U19-Meisterschaft

Obere Reihe: Danny Maaß, Francesca Richter, Michelle Tiede, Reno Tiede  Untere Reihe: John Turloff, Julian Bleifuß, Mario Turloff
Obere Reihe: Danny Maaß, Francesca Richter, Michelle Tiede, Reno Tiede Untere Reihe: John Turloff, Julian Bleifuß, Mario Turloff

Marburg, 06.10.2018

 

Die Goalballer vom RGC Hansa holen bei der ersten Teilnahme des Vereins an einer Deutschen Jugendmeisterschaft die Bronzemedaille und sorgten so für Aufsehen. Im Spiel um Platz 3 schlugen die Rostocker den Hausherren SSG Blista Marburg mit einem unglaublichen 1:11. Als man ihnen nach Abpfiff die extra angefertigten T-Shirts mit der Aufschrift „U19 helden“ als Überraschung überzog, flossen die ein oder anderen Freudetränen.

 


RGC-Coach als Referent der Dt. olympischen Akademie in Olympia

Mario Turloff im Stadion Delphi (gebaut 5. Jahrhundert vor Christus)
Mario Turloff im Stadion Delphi (gebaut 5. Jahrhundert vor Christus)

Olympia/Griechenland, 01.09.2018

 

Vom 1.bis 9.September führt die Deutsche Olympische Akademie ein Fortbildungsseminar in Olympia/Griechenland durch. Hierzu wurden lediglich 45 Trainer und Sportlehrer aus ganz Deutschland eingeladen. Der Chefcoach des RGC Hansa, Mario Turloff, ist während des Seminars zudem Referent und Workshop- Leiter seiner Sportart Goalball.

 Weitere Inhalte sind die Auseinandersetzung mit der Olympischen Idee und den Olympischen Spielen, der Erfahrungsaustausch zur Olympischen Erziehung, Werteerziehung, Fairplay sowie der Erzielung von Leistungsbereitschaft und Könnens Bewusstsein.


BIKE Market & CUBE Store Rostock sind neue Partner des RGC Hansa

Rostock, 30.08.2018

 

"Alles. Rund ums Rad" Die Rad-Spezialisten aus Rostock werden künftig das Schlüsselbein unserer 1. Mannschaft schmücken.

 

"Die Mannschaft hat im Juni unseren BIKE Market in Schutow besucht. Die Jungs und Mädels haben mich mit ihrer Sympathie und Leidenschaft begeistert. Wir freuen uns das Team unterstützen zu dürfen und hoffen einen Teil zur Realisierung der Ziele beitragen zu können", so der Geschäftsführer Jörg Bänder.

 


Derbysieg gegen FC. Pauli und am Ende Rang 4

Marburg, 30.06.2018

 

Am letzten Spieltag der Bundesligasaison 2017/18 musste der RGC Hansa in die Fremde nach Marburg. Dort erwarteten sie mit dem FC St. Pauli das Spiel des Jahres. Nach einem 0:2 Rückstand triumphierten die Rostocker am Ende sogar mit einem 15:5-Spielabbruch. Mit dieser Schlappe mussten sich die Hamburger aus der 1. Liga verabschieden und finden sich in der kommenden Saison in der neuen 2. Liga wieder.

 


Reno Tiede wird mit Deutschland Vize-Weltmeister

Malmö, 09.06.2018

 

 

Der Jubel war grenzenlos, als im Halbfinale gegen Belgien die Sirene beim Stand von 10:5 ertönte und Deutschland damit ins WM-Finale einzog. Während das zweite Halbfinale noch lief und Brasilien und Europameister Litauen den Sieger erst im Golden Goal (7:6 für Brasilien) ermittelte, stand Deutschland bereits als erster Teilnehmer für die Paralympics 2020 in Tokio fest. „Es ist unfassbar. Wir wussten gar nicht über was wir uns mehr freuen sollten, den Einzug in ein WM-Finale oder die Tokio-Quali. Für mich war es tatsächlich die Tokio-Quali.“ versucht Tiede die Gefühle in Worte zu fassen. Im Finale unterlag das deutsche Team dann aber dem alten und neuen Weltmeister Brasilien mit 3:8. „Brasilien hat ein brutal starkes Team. Wir hatten sie lange unter Kontrolle. In der zweiten Halbzeit stand es ja sogar noch 2:2. Doch sie haben unterm Strich verdient gewonnen und sind zu Recht der neue Weltmeister.“ lobt Tiede die Brasilianer.


RGC hält nach Dresden-Derby Rang drei in der 1. Liga

Dresden, 05. Mai 2018

 

Am 05. Mai mussten die Goalballer vom RGC Hansa zum 3. Spieltag der Goalball Bundesliga nach Dresden. Mit einem Altersdurchschnitt von 21,3 Jahren stellen die Ostseestädter eines Kader jüngsten Bundesligateams. Für das junge Team und Cheftrainer Mario Turloff, der seine erste Bundesligasaison in seiner Karriere bestreitet, hat der Club eine Platzierung unter den Top 5 ausgegeben.
Das Derby brachte alles, was ein heißes Spiel ausmacht. Wie es ausging und ob der RGC das Saisonziel schon vor dem letzten Spieltag sichern konnte, erfährst Du wenn Du hier.

 


Unsere Partner

Besucherzaehler

Du findest uns auf Facebook Insagram & auf YouTube